Migräne App – Migräne- und Kopfschmerzkalender für iOS und Android

Ansicht von 19 Beiträgen - 151 bis 169 (von insgesamt 169)
  • Autor
    Beiträge
  • Johanna
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2850

    Liebe Bettina,

    ich meine die Quersumme. Da hätte ich die Schmerztage pro Monat erwartet. So wie es jetzt ist muss ich rechnen…, was an sich kein Problem darstellt.

    LG

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27484

    Tut mir leid, liebe Johanna, ich verstehe Deine Frage leider nicht. Magst Du mir einen Screenshot per WhatsApp schicken, bevor wir weiter aneinander vorbeireden? 😉

    Johanna
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2850

    Mach ich, danke dir!

    Kiaora
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 51

    Liebe Bettina,

    ich möchte mich einfach mal für die App bedanken. Sie ist einfach super! Ich habe mich anfangs etwas gesperrt und wollte meinen Papierkalender nicht lassen. Jetzt bin ich vollends überzeugt. Eine echte Unterstüzung. Mit am besten gefallen mir die Belohnungsbriefmarken. Sie motivieren mich tatsächlich sehr, an der PMR dranzubleiben. Ein toller Zusatznutzen. Ohne die App habe ich gar keine PMR mehr gemacht. Aktuell sind es 8 pro Monat. Tendenz steigend … will ja die nächste Briefmarke kriegen. 😊

    Danke!
    Kiaora

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27484

    Liebe Kiaora,

    Deinen lieben Kommentar hatte ich zwar unterwegs am Handy gesehen, nun ist er mir aber doch untergegangen. 😉

    Danke für Dein positives Feedback und ich freue mich sehr, dass Du die App als so hilfreich siehst. Genau so soll es sein und genau das war die Intention der Schmerzklinik zusammen mit der Techniker Krankenkasse.

    Hast Du die App bereits bewertet? Wenn nicht, würden wir uns sehr darüber freuen. 🙂

    Liebe Grüße und weiter viel Erfolg mit der App,
    Bettina

    Kiaora
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 51

    Hallo liebe App-Nutzer!

    verrechnet sich die App bei euch auch gerade? 🙂

    in der Übersicht „Analyse – letzte 30 Tage“ steht eine andere Zahl Migränetage als es tatsächlich sind. Sie ist quasi auf einem alten Stand „stehengeblieben“. So als würde diese Anzeige mit Fortschreiten der Kalendertage nicht aktualisiert.

    Ausmachen und wieder anmachen hat nicht geholfen …

    Danke für eure Hilfe!
    Kiaora

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27484

    Hallo Kiaora,

    ich kann Dein Problem leider nicht so ganz nachvollziehen. Oben im Cockpit siehst Du den Verlauf der letzten 30 Tage, in der unteren Auflistung siehst Du die Schmerztage pro Monat. Das sind unterschiedliche Zahlen und haben nicht wirklich etwas miteinander zu tun.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Kiaora
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 51

    Hallo liebe Bettina,

    nein, ich meine folgendes: Im Cockpit steht die Anzahl der Schmerztage in den letzten 30 Tagen. Wenn ich nun in den Kalender gehe und quasi selbst zähle, komme ich auf eine andere Zahl. Genau genommen auf einen Tag weniger. Theoretisch hätte der Zähler bei mir am 12.3. umspringen müssen, ist er aber nicht. Aber da anscheinend niemand anderes das Problem hat, liegt vielleicht ein Bedienfehler vor. Ich will halt nur nicht, dass die Statistik am Ende nicht stimmt, weil vielleicht doch irgednwo ein Bug drin ist.

    Liebe Grüße
    Kiaora

    Katrin
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 397

    Hallo Kiaora,

    ist es möglich, dass du einen „Denkfehler“ wegen der 30 (und nicht 31 Tage), die gezählt werden, hast?

    Liebe Grüße
    Katrin

    Viva la Vida! 🍀

    Tanni
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2010

    Liebe Kiaora,

    die Anzahl der Schmerztage in der Übersicht zählt die 30 vergangenen Tage + Heute. Sprich: Wenn du heute schon etwas eingetragen hast, aber im Kalender manuell nur die letzten 30 Tage zählst, dann kommst du auf einen Tag Unterschied.

    Könnte es daran liegen, dass du manuell den aktuellen Tag nicht berücksichtigt hast, aber da ein Eintrag vorhanden war?

    Bei mir stehen immer, wenn ich abends schon den aktuellen Tag eintrage (und nicht erst am nächsten Morgen), dass ich in den letzten 30 Tagen 31 Schmerztage hatte, also quasi immer ein zusätzlicher Tag für heute. Hilft dir die Antwort weiter?

    Liebe Grüße, Tanni

    Katrin
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 397

    Ich nochmal…! Ich habe gerade mal in meiner App nachgesehen und da steht, dass ich in den letzten 30 Tagen 31 Schmerztage hatte! Jetzt lache ich mich gerade schlapp 😂😂😂!
    Vielleicht sind die ganzen Zahlen gar nicht soooooo wichtig?!

    Viva la Vida! 🍀

    Tanni
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2010

    Tja, wir sind halt auf wundersame Weise in der Lage, zusätzliche Tage zu erschaffen 😉 Solange wir sie mit Lachen erfüllen finde ich das auch absolut in Ordnung 😀

    Ich behaupte jetzt einfach mal, auf den einen Tag mehr oder weniger kommt es bei uns auch nicht mehr an 😉 Kritisch wird es eher, wenn die Zahl rechts daneben auch 31 von 30 Tagen anzeigt…

    Katrin
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 397

    Stimmt genau, liebe Tanni 😉!

    Viva la Vida! 🍀

    Kiaora
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 51

    Hallo liebe Katrin und liebe Tanni,

    ja, es war mein Denkfehler wegen dem Februar mit seinen 28 Tagen. Also habe ich einen Bug und nicht das Programm 🙂

    Danke fürs Mitdenken!

    Liebe Grüße
    Kiaora

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27484

    Danke Tanni 🙂 und nun haben wir ein Mitglied, das ein Bug ist. 😀

    Tanni
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2010

    🐞 So ein süßer kleiner Bug hat doch was 😁
    Freut mich, dass jetzt alle Klarheiten beseitigt sind.

    Und der Februar bringt einen ja sowieso immer etwas durcheinander – das Gute: wenn man die 10er Regel ausnutzt, hat man nur 18 andere Tage durchzustehen statt 21 😉 und dieses Jahr waren bei mir der 29.,30.und 31.2. schmerzfrei 😁

    Ich glaub ich geh lieber ins Bett, hab zu viele durchgeknallte Bugs im Kopf 🐞

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27484

    😀 😀 😀

    Und Katrin hat auch sooo recht – es kommt auf einen Tag mehr oder weniger nicht an. 😀

    Kiaora
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 51

    es kommt auf einen Tag mehr oder weniger nicht an.

    Mir schon, sonst hätte ich nicht gefragt! 🙂

    Euer kleiner Headbook-Bug ;:)

    Edit: So, jetzt habe ich auch das mit dem Zitieren hingekriegt.
    Euer kleiner – lernfähiger – Bug 🙂

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Tagen, 4 Stunden von  Kiaora.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Tagen, 4 Stunden von  Kiaora.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Tagen, 4 Stunden von  Kiaora.
    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27484

    es kommt auf einen Tag mehr oder weniger nicht an.
    Mir schon, sonst hätte ich nicht gefragt! 🙂

    Und genau das ist auch ein wenig das Problem von Migränepatienten. 😉 Ich halte regelmäßig Vorträge in der Schmerzklinik, u. a. zur Migräne-App. Ihr glaubt gar nicht, wie wichtig manchen sogar die ganz exakte Stundenanzahl ist und dass sie sich mit dem übermäßig präzisen Eintragen sogar noch unter Druck setzen. 😉

    Dem Arzt ist es egal, ob man einen Tag mehr oder weniger, an einem bestimmten Tag sieben oder neun Stunden Migräne hatte. Und Dir wahrscheinlich auch in der Rückschau, ob im August des Jahres xx, ein Tag mehr oder weniger bestand. 🙂 Das nur mal als kleinen Hinweis, die Sache nicht so ganz perfekt sehen zu müssen.

    Wenn im System ein Fehler ist, ist das aber wieder ein ganz anderes Thema. Das sollte nicht sein und dem wird auch immer zeitnah nachgegangen und im nächsten Update korrigiert.

    Liebe Grüße
    Bettina

Ansicht von 19 Beiträgen - 151 bis 169 (von insgesamt 169)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.