Alma

Alma

  • Liebe Bettina,

    ich danke dir sehr für deinen Beitrag und deine Fürsorge. Ich habe das auch im Beipackzettel gelesen und mit meinem Neurologen besprochen.
    Ich bin aber ein sehr disziplinierter Mensch. Sonst hätte ich nicht innerhalb von 4 Monaten die verlorenen 7 kg wieder zunehmen können. Wichtig ist es, ein Ziel vor Augen zu haben und abz…[Weiterlesen]

  • Vielen Dank für deine Bemühungen liebe Anna, jetzt bin ich sehr beruhigt!!!
    Wünsche allen ein schönes und möglichst schmerzfreies Wochenende,
    Liebe Grüße
    Isabella

  • Das ist sehr lieb von dir, Julia. Danke!

  • …vielen lieben Dank…!
    und ad Essen noch einmal: Die Abnahme hängt „nur“ damit zusammen, dass viele einfach weniger Hunger haben, richtig?

  • Liebe Julia,
    sehr lieb, dass du nachfragst, danke! Aber nein, Essstörungen und / oder Depressionen liegen bei mir keine vor. Ich bin nur jahrelange Schmerzpatient (aber keine Kopfschmerzen), hatte zahlreiche Kieferoperationen und deshalb an Gewicht verloren, was nur mühsam wieder aufwärts geht. Deshalb möchte ich kein Medikament, bei dem ich tro…[Weiterlesen]

  • Und eine Frage hätte ich noch: Ich lese oft, dass viele mit Topimarat abnehmen, was ich nicht möchte. Beruht das darauf, dass einfach das Hungergefühl ausbleibt und man dadurch weniger ist? Oder – und ich bin kein Mediziner und deshalb eine vielleicht etwas eigenartige Frage – regt das Medikament den Stoffwechsel an? Dann müsste ich ja auch gle…[Weiterlesen]

  • Ich danke euch sehr für Euer Feedback!
    Ich hoffe auch, dass es nicht zu „unpassend“ ist, dass ich in der Migräne-Gruppe poste. Aber in eine andere für Topiramat hatte ich leider nicht gefunden. Und ich denke – ganz gleich wofür eingesetzt – der Wirkstoff ist der gleiche :-).

    Was du sagst, liebe Bettina, ist wahrscheinlich am besten: So oder so…[Weiterlesen]

  • Liebe Julia,

    vielen Dank für dein rasches Feedback!
    War denn die Zunahme von Kribbeln bei dir am stärksten spürbar? Am meisten befürchte ich eine kognitive Einschränkung.

    Alles Liebe
    Isabella

  • Hallo zusammen!
    Ich hätte folgende Frage:
    Ich nehme aktuell 25 mg Topamax abends. Die Wirkung ist schon besser (ich nehme es zur Impulskontrolle), aber noch nicht optimal. Nebenwirkungen sind bis auf Schlaflosigkeit abends zum Glück sehr gering.
    Mein Neurologe meint nun, ich solle abends auf 50 mg steigern. Ich bin ein wenig verunsichert.…[Weiterlesen]

  • Alma wurde ein Mitglied vor 1 Monat

Zur Werkzeugleiste springen